SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Sponsored by

Willkommen im Forum Archiv.
Einträge sind hier nicht mehr möglich, aber der Bestand von 12 Jahren SharePoint-Wissen ist hier recherchierbar.


Dateiendung in Dokumentbibliothek anzeigen

Geprüfte Antwort Dieser Beitrag hat 8 Antworten

Ohne Rang
3 Beiträge
Florian Schneider erstellt 18 Okt 2010 16:44
SchlechtSchlechtIn OrdnungIn OrdnungDurchschnittDurchschnittGutGutSehr gutSehr gut

Hallo zusammen,

 

wollte mal nachfragen wie ich es schaffe Dateiendungen im Namen eines Dokumentes in einer Dokumentebibliothek anzuzeigen.

 

Danke

Gruss Florian

Alle Antworten

Ohne Rang
300 Beiträge
Christian Müller Als Antwort am 18 Okt 2010 16:58
SchlechtSchlechtIn OrdnungIn OrdnungDurchschnittDurchschnittGutGutSehr gutSehr gut

Hallo Florian,

wenn Du in der Standard Anicht die Spalte "Name (zur Verwendung in Formularen)" mit einfügst hast Du den namen mit drin.

Gruß Chris

Website: http://www.coc-ag.de

Blog: http://rabbitshooter.wordpress.com/

Ohne Rang
3 Beiträge
Florian Schneider Als Antwort am 19 Okt 2010 07:35
SchlechtSchlechtIn OrdnungIn OrdnungDurchschnittDurchschnittGutGutSehr gutSehr gut

Ich kann dann also nicht den Namen mit Hyperlink zur Bearbeitung zusammen mit der Dateiendung anzeigen, sondern müsste beide nutzen? Wäre halt eine zusätzliche Spalte in der Standardansicht die mich Platz kostet.

Ohne Rang
300 Beiträge
Christian Müller Als Antwort am 19 Okt 2010 09:28
SchlechtSchlechtIn OrdnungIn OrdnungDurchschnittDurchschnittGutGutSehr gutSehr gut

Hallo Florian,

Du kannst über den SharePoint Designer 2010 die Ansicht der Spalte Name ändern. Das ist das einfachste bevor Du dir neue Spalten hinzufügst.

Hierfür gehst Du in die Ansicht die bearbeitet werden soll. In der Multifunktionsleiste auf Bibliothek dann auf das Dreieck neben der Schaltfläche "Ansicht ändern". Im aufgehenden Kontextmenu wählst Du "Im SharePoint Designer änder(erweitert)" aus.

Jetzt sollte der SharePoint Designer 2010 sich öffnen. In der Entwurfsansicht klickst Du in das Feld unter Name wo bis jetzt nur der Dateiname ohne Endung steht. Rechts sollten Dir jetzt die Tageigenschaften, vom Select Element, angezeigt werden.
Hier änderst Du den Inhalt auf $thisNode/@FileLeafRef dann hast du den gewünschtes Ergebnis.

Gruß Chris

Website: http://www.coc-ag.de

Blog: http://rabbitshooter.wordpress.com/

Ohne Rang
3 Beiträge
Florian Schneider Als Antwort am 26 Okt 2010 07:47
SchlechtSchlechtIn OrdnungIn OrdnungDurchschnittDurchschnittGutGutSehr gutSehr gut

Vielen Dank. Funktioniert.

Ohne Rang
107 Beiträge
Thomas Maier Als Antwort am 5 Feb 2016 11:19
SchlechtSchlechtIn OrdnungIn OrdnungDurchschnittDurchschnittGutGutSehr gutSehr gut

Hier gibt es zu dem Problem auch eine bebilderte Beschreibung...

 

https://rabbitshooter.wordpress.com/2010/10/19/dateiendung-hinzufugen/

 

Freundliche Grüße

Thomas Maier

 

PTM Akademie – Leiter Collaboration
Wir bieten Ihnen individuelle SharePoint, Office 365 und Dynamics CRM Trainings an – für User, Admins, Entwickler und Entscheider

Freundliche Grüße
Thomas Maier

PTM Akademie – Leiter Collaboration

 

Ohne Rang
2 Beiträge
Metaplan Als Antwort am 14 Jul 2016 07:45
SchlechtSchlechtIn OrdnungIn OrdnungDurchschnittDurchschnittGutGutSehr gutSehr gut

Guten Tag

mit ist bekannt, dass dieser Beitrag sehr alt ist, aber da Sie Herr Maier ihn noch einmal ausgegraben haben und einen Link zugefügt haben, schreibe ich hier nun doch etwas dazu.

Das Grundanliegen ist genau das gleiche.
Wir wollen in einer Bibliothek (eigentlich am Ende in allen) ebenfalls die Dateierweiterungen anzeigen.

Leider funktioniert die Anleitung für uns nicht.

Wir nutzen SharePoint im Rahmen eines 365 Abo und bei dem Versuch die Seite mit SharePoint Designer zu bearbeiten sieht alles komplett anders aus. Sprich: Wenn man die Seite öffnet, sieht man nur den Code der Seite.

Die Felder, bzw. was genau man wo dann ändern soll sind nicht zu finden :(

Gibt es dafür schon irgendwo eine aktuelle Anleitung?

Vielen Dank

Stefan Theißen
Metaplan

 

 

Ohne Rang
19231 Beiträge
Andi Fandrich Als Antwort am 14 Jul 2016 08:13
SchlechtSchlechtIn OrdnungIn OrdnungDurchschnittDurchschnittGutGutSehr gutSehr gut

Eine Anleitung für genau dieses Problem kenne ich nicht, aber man kann das in 2013 relativ einfach per JavaScript und JSLink / CSR (client side rendering) machen. Das Ganze dann als App verteilt und an ListTemplate 101 (=Dokumentenbibliothek) gebunden und es funktioniert überall.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
2 Beiträge
Metaplan Als Antwort am 14 Jul 2016 11:39
SchlechtSchlechtIn OrdnungIn OrdnungDurchschnittDurchschnittGutGutSehr gutSehr gut

Danke Andi

Da verließen Sie mich dann und ich habe nichts verstanden :(