SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Sponsored by

Willkommen im Forum Archiv.
Einträge sind hier nicht mehr möglich, aber der Bestand von 12 Jahren SharePoint-Wissen ist hier recherchierbar.


Reihenfolge zulässiger Inhaltstypen in Dokumentenmappe (Neu-Schaltfläche)

Unbeantwortet Dieser Beitrag hat 1 Antworten

Ohne Rang
5 Beiträge
H_S erstellt 8 Nov 2018 14:39
SchlechtSchlechtIn OrdnungIn OrdnungDurchschnittDurchschnittGutGutSehr gutSehr gut

Hallo,

ich habe mich hier schon durch einige Beiträge gelesen, jedoch fand ich keine Antwort zu folgender Frage:

  • Innerhalb einer Dokumentenmappe habe ich 6 zulässige Inhaltstypen definiert (z. B. "Protokoll", "Angebot", "Übersicht" etc.).
  • Alle erscheinen wie gewünscht als Auflistung bei Klick auf die Neu-Schaltfläche, wenn man in der Dok.-Mappe drin ist.
  • Ein 7. Inhaltstyp ist nun neu dazu gekommen, der aber an dritter Stelle in der "Neu"-Liste auftauchen soll (nicht an 7. Stelle).

Wie bekomme ich den an die gewünschte 3. Stelle?

In einem anderen Beitrag heißt es, man muss für eine selbst definierte Reihenfolge (mühseligerweise) in den Einstellungen für die Dok.-Mappe alle zulässigen Inhaltstypen erst entfernen und die Liste dann in der gewünschten Reihenfolge neu aufbauen. ---> Das funktioniert bei mir nicht; Fehler: "Inhaltstyp wird verwendet".

Ich kann natürlich die Inhalte der Bibliothek nicht löschen, nur um die Reihenfolge der Inhaltstypen verändern zu können.
Auf Bibliotheks-Ebene ist die Inhaltstypenreihenfolge leicht konfigurierbar, für jene in Dokumentenmappen finde ich diese Einstellung nicht.
Gibt es also irgendwo ein (versteckte) Möglichkeit, das zu erledigen?

Viele Grüße,
Henning

Alle Antworten

Ohne Rang
19231 Beiträge
Andi Fandrich Als Antwort am 13 Nov 2018 12:38
SchlechtSchlechtIn OrdnungIn OrdnungDurchschnittDurchschnittGutGutSehr gutSehr gut

Es geht aber nur mit dem Weg des Löschens und in der gewünschten Reihenfolge neu Hinzufügens. Du wirst wohl neue Inhaltstypen anlegen müssen, da Du die alten ja nicht löschen kannst.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog