SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Vorlagen zur Verfügung aber nicht Bearbeitung bereitstellen

bewertet von 0 Usern
Dieser Beitrag hat 5 Antworten | 1 Follower

Top-500-Beitragsschreiber
Beiträge 38
Marina erstellt: 3 Jun 2019 14:33

Hi, ich habe wahrscheinlich ein total banales Anliegen:

Ich möchte Dokumente als Vorlage für jeden zur Verfügung stellen, die alle zwar downloaden können, aber nicht in SharePoint bearbeiten dürfen. Sie sollen diese Dokumentenvorlagen nutzen und lokal auf dem Server abspeichern.

Nun ist es so, dass ich die Bearbeitung der Dokumente für eine Benutzergruppe freigegeben habe und für alle andere eine sehr eingeschränkte Berechtigungsstufe "Jeder" erstellt habe. Sie können ausschließlich die Seite und Dokumente sehen und herunterladen.  

Das Problem ist aktuell, dass die Benutzer die Dokumente (in der Serveranwendung) öffnen und bearbeiten können, es wird allerdings in SharePoint gespeichert. :(  

Ich möchte auch keine Standard-Vorlagenbibliothek erstellen, da die Dokumente ja lokal abgespeichert werden sollen.

Sicherlich ist das kein großer Akt, das einzustellen...kann mir jemand einen Tipp geben?

 

Top-10-Beitragsschreiber
Beiträge 19.014

Normalerweise macht man das im Zusammenhang mit SharePoint so, daß die Benutzer ein neues Dokument auf Basis einer Vorlage anlegen und dieses neue Dokument wird direkt in einer SharePoint Dokumentbibliothek gespeichert. Dazu kannst Du in den Einstellungen der Bibliothek eine Vorlage angeben. Benutzer, die kein Recht zum Ändern von Bibliotheken haben, kommen da nicht dran. Und noch schöner ist es, wenn man Inhaltstypen verwendet und dort die Vorlagen angibt. Man kann dann auch mehrere Inhaltstypen (und damit mehrere Vorlagen) in einer Bibliothek verwenden.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-500-Beitragsschreiber
Beiträge 38

Du meinst die standardmäßigen Vorlagenbibilothek, richtig?

Ich wollte nämlich nicht, dass alle Nutzer die Vorlagen auswählen können, um sie wieder in SharePoint hochzuladen. 

Die Grundidee ist, eine Vorlage zum Download bereitzustellen. Diese soll bei Speicherung nicht automatisch in die SharePoint Bibliothek abgelegt werden, sondern in einen lokaler Ordner. Kann ich sozusagen den Speicherort des Dokuments auf "lokal" ändern?

Top-10-Beitragsschreiber
Beiträge 19.014

Ich meine eine ganz normale Bibliothek. Man kann dort eine Vorlage hinterlegen, die von normalen Benutzern nicht geändert werden kann. Sie kann nur benutzt werden, um auf Basis dieser Vorlage ein neues Dokument in der Bibliothek zu erzeugen. Und wie gesagt, schöner geht dasselbe mit Inhaltstypen.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-500-Beitragsschreiber
Beiträge 38

Ok, verstanden. Am besten durch Versionsvorlagen iVm Inhaltstypen regeln. Dazu gibt es ja viele Anleitungen :)

Es gibt also keine Möglichkeit, die Speicherung in SharePoint zu verhindern und auf lokal umzustellen...schade!

Top-10-Beitragsschreiber
Beiträge 19.014

Marina:
Es gibt also keine Möglichkeit, die Speicherung in SharePoint zu verhindern und auf lokal umzustellen

Warum sollte man das tun, wenn man doch eh mit SP arbeitet? Man kann die Vorlagen alle in eine Bibliothek packen und den Benutzern nur ein Leserecht auf die Bibliothek geben. Sie können dann eine Vorlage öffnen, müssen sie aber per "Speichern unter..." erst irgendwo anders ablegen. Benutzerfreundlich ist anders.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Seite 1 von 1 (6 Elemente) | RSS