SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

Virutellen Server für die Entwicklung vorbereiten

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 1 Antwort | 1 Follower

Top-500-Beitragsschreiber
54 Beiträge
Ladislav erstellt in 27 Jun 2016 18:12

Für die Entwicklung von SharePoint Applikationen möchte ich gerne eine Entwicklungsumgebung vorbereiten.

Im Windows 10 habe ich Hyper-V aktiviert.

Ich habe Windows Server 2012 R2 Essentials DVD gekauft.

Dieses DVD hat keine ISO Datei. Da ist nur ein "Setup" Befehl.

So habe ich durch ein Free Ware Programm eine ISO Datei aus dem DVD gemacht.

Diese ISO Datei habe ich dann an die Virtuelle Maschine angebunden.

Das hat nicht funktioniert.

Direkt in der Virtuellen Maschine sehe ich auch keine Möglichkeit durch den "Setup" Befehl den Windows Server 2012 R2 zu aktivieren.

Danke für Hilfe.

 

 

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
18.602 Beiträge

Gehe in die Einstellungen der virtuellen Maschine und dort auf IDE-Controller. Markiere DVD-Laufwerk und klicke auf Hinzufügen. Dort kannst Du jetzt das physikalische Laufwerk des Windows 10 Rechners auswählen und dieses somit quasi "durchreichen".

Du weißt, daß Du nur zum Entwickeln von SharePoint Farm Solutions einen Entwicklungsserver brauchst? SharePoint Apps können von jedem Client Computer entwickelt werden.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Seite 1 von 1 (2 Elemente) | RSS