SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Exchange direkt mit SharePoint 2007 / 2010 bzw. WSS 3.0 Listen verbinden

bewertet von 0 Usern
Dieser Beitrag hat 0 Antworten | 1 Follower

Top-25-Beitragsschreiber
Beiträge 391
Frank Daske erstellt: 21 Sep 2010 11:52

Es gibt ja zahlreiche Möglichkeiten, Microsoft Exchange mit SharePoint zu integrieren, z.B. Mail in Dokumentenbibliotheken zu routen. Eine komplett neue, sehr einfache und besonders enge Integration möchte ich mal kurz vorstellen:

Dabei können beliebige Listen in WSS 3.0, SharePoint 2007 / 2010 (keine Web Parts) direkt in den Listeneinstellungen mit Exchange Daten verbunden werden - ohne Programmierung, beispielsweise können SharePoint Kontakte mit Exchange Kontakten, SharePoint Aufgaben mit Exchange Tasks, SharePoint Event Listen (mit Kalenderansicht) mit Exchange Appointments oder beispielsweise SharePoint Custom Lists mit Exchange Foldern verbunden werden.

Die Verbindung erfolgt direkt in den Listeneinstellungen, man gibt einfach einen Connection String zum Exchange Server und eine SQL Query zur Datenabfrage ein (s.u.).

Die Listenstruktur wird automatisch angelegt, gemappt (Feldnamen zu Spaltennamen)und kann dann bei Bedarf noch manuell angepasst werden, z.B. beim Datentyp oder um zusätzliche Informationen in SharePoint zu pflegen. Bei Angabe eines Primärschlüssels (ID) werden nur geänderte Daten übertragen.

ALLE Leistungsmerkmale von Listen sind dabei voll verfügbar, z.B. Views, RSS Newsfeeds, Benachrichtungen per E-Mail bei Änderungen, SharePoint Workflows (wenn Exchange Daten sich ändern), Tagging, Rating usw.

Momantan unterstützt der ODBC Treiber Exchange 2007. Die 2010 Version ist bereits in Vorbereitung.

Mehr Informationen zur Lösung gibts hier:
http://bit.ly/cNkZVD

Kontakt: sales@layer2.de
www.layer2.de

Seite 1 von 1 (1 Elemente) | RSS