SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

Suche nach ID in einer Liste

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 5 Antworten | 2 Followers

Ohne Rang
3 Beiträge
cavemanatwork erstellt in 21 Mai 2010 11:10

Ein herzliches Hallo an alle Wissenden!

Folgendes Problem:

In einer benutzerdefinierten Liste verwende ich die ID als automatisch generierten zweiten Teil einer Rechnungsnummer (Bsp. 2010 - [ID]).

Das Jahr und die ID befinden sich aber in eigenen Spalten (wg. dem Problem der Aktualiserung).

Wenn ich nun mit der Suchfunktion nach der ID suche (also auch wirklich nur nach der ID, die ja auch ganz für sich in einer Spalte steht) bekomme ich keine Treffer.

Ich suche schon seit 2 Tagen nach einer Lösung und habe noch absolut gar nix zum Thema "Suche nach ID" gefunden.

Wo liegt das Problem?

Tausend Dank und beste Grüße

Cavemanatwork

Alle Antworten

Top-75-Beitragsschreiber
168 Beiträge

Du könntest eine versteckte Spalte machen in der die ID am Stück steht.

MfG

Ohne Rang
3 Beiträge

Meinst Du damit Jahr und ID zusammenhängend?

Das geht leider nicht.

Die ID wird erst nach dem Schreiben des Datensatzes vergeben, in der zusammengesetzten Spalte bleibt der Bereich der ID lehr.

Hab ich mir schon stundenlang die Zähne dran ausgebissen.

Ich bin mir auch nicht sicher ob versteckte Spalten durchsuchbar sind.

Trotzdem tausend Dank.

Ohne Rang
3 Beiträge

Mein Gott bin ich ein Legasti!

"lehr" mit "h".

Ich bitte tausend mal um Entschuldigung.

Top-75-Beitragsschreiber
168 Beiträge

naja, die zusammensetzung kann man ja auch beim ändern des eintrages machen. das is ja kein problem. Dafür kannste n EventReceiver oder n Workflow nehmen.

P.S. es gibt auch ne edit funktion :D

 

mfg

Top-500-Beitragsschreiber
57 Beiträge

cavemanatwork:
ID, die ja auch ganz für sich in einer Spalte steht

also wenn die id in einer eigenen spalte steht, dann könntest du über Filter "suchen".. einfach in der URL ?FilterField1=[Spaltenname]&FilterValue1=[ID-Wert] - im Endeffekt kannst dir über einen ganz normalen formularwebpart dann über eine textbox deine url zusammenbauen und dann abschicken.

lg aus österreich,
flo
www.sharxx.com

Seite 1 von 1 (6 Elemente) | RSS