SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Office Online Server (OOS) unter SharePoint 2019: Konfiguration schlägt feht

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 1 Antwort | 1 Follower

Top-500-Beitragsschreiber
35 Beiträge
Martin M2 erstellt in 13 Feb 2020 13:09

Hallo,

ich habe leider noch keine Kategorie für SP2019 gefunden in die ich das posten könnte...

Zu Lernzwecken habe ich eine Single Server Installtion in der Mache:

  • 2019 Server (Engl., AD und SQL 2017)
  • 2019 SharePoint (engl.)
  • 2016 / 2018 OOS -> Problem

Installation und Konfiguration SP 2019 sind fehlerfrei gelaufen. Eine WSC ist eingerichtet. Die Performance... naja. Aber flott genug. Die Installation des OOS 2016 (en_office_online_server_last_updated_november_2016_x64_dvd_9560463) lief durch.

Das Erstellen der OOS Farm aber nicht!

In der PS:

New-OfficeWebAppsFarm -InternalURL http:///2019dc/2019dc.office.local -AllowHttp -EditingEnabled

 

 

Problem:

 

Office Online was unable to write to the hard drive.
Could not find a part of the path
'C:\Program Files\Microsoft Office Web Apps\AgentManager\Uls.Config.Dynamic.xml'.
At line:1 char:1
+ New-OfficeWebAppsFarm -internalURL http://office.local -AllowHttp -Ed ...
+ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    + CategoryInfo          : DeviceError: (:) [New-OfficeWebAppsFarm], DirectoryNotFoundException
    + FullyQualifiedErrorId : CantWriteToHardDrive.CopyFil.IO,Microsoft.Office.Web.Apps.Administration.NewFarmCommand
PS C:\Users\Administrator>

 

Das Verzeichnis ..../AgentManager etc.ist nach der Installation des OOS nicht vorhanden!

In verschieden Dokus werden zusätzliche Softwarebrocken VOR der OOS Farmerstellung installiert:

 

 

1 .NET Framework 4.5.2

2 Visual C++ Redistributable Packages für Visual Studio 2013

3 Visual C++ Redistributable für Visual Studio 2015

4 Microsoft.IdentityModel.Extension.dll (PS: Install-Package Microsoft.IdentityModel -Version 7.0.0)

 

Aber auch diese legen (ist auch klar) das Verzeichnis nicht an und brachten keine Abhilfe.

Ein Berechtigungsprobelm kann es auch nicht sein....

 

Was läuft da schief??

Alle Antworten

Top-500-Beitragsschreiber
35 Beiträge

Gelöst!

Das Problem war, dass auf einem OOS vorher keine anderen SP Dienste installiert sein dürfen.

Ich installierte den OOS problemlos auf einem "leeren" Serverchen.

Seite 1 von 1 (2 Elemente) | RSS