SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Dateien aus Sharepoint direkt öffnen

bewertet von 0 Usern
Beantwortet (ungeprüft) Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 5 Antworten | 3 Followers

Ohne Rang
14 Beiträge
Huerner erstellt in 26 Mrz 2019 15:55

Hallo zusammen,

 

habe plötzlich ein kurioses Problem auf unserm Sharepoint 2013 Foundation. Wir haben eine Dokumentenbibliothek, bei der seit 2 Tagen vereinzelt Dokumente von allen Benutzern nicht mehr direkt über "draufklicken" aufgerufen werden können. Bisher haben wir es nur bei Word- und Exceldokumenten festgestellt. Von 100 Dokumenten gehen plötzlich ca. 20 nicht mehr zu öffnen. Klicke ich ins Kontextmenü und lade die Datei auf den Desktop der Clients, kann ich Sie ganz normal öffnen. 

Beim Klicken auf die Datei meldet z.B. Word folgendes: 

"Leider konnte http://......./Dokument.docx nicht gefunden werden. Ist es möglich, dass die Datei verschoben, umbenannt oder gelöscht wurde?"

Keins davon ist natürlich der Fall. Alle Clients nutzen Windows 10 x64 Pro und Office 365 in der Version 2016 (neuster Updatestand) 

Habe nach Lesen eines schlauen Beitrages hier im Forum schon mal die Office Client Cache gelöscht, leider ohne Erfolg.

Auf dem Server steht seit neustem neben Updates für SP2013 Foundation auch welche für SP2013 Enterprise aus, welche ich bisher nicht installiert habe, da ich ja nur nen Foundation habe. Hängt das vll irgendwie zusammen. Den Konfi Wizzard hab ich nach Installation von Updates immer mit Adminrechten durchlaufen lassen.

 

Es wäre toll, wenn ihr mir helfen könntet....

Alle Antworten

Ohne Rang
14 Beiträge

Hatte etwas vergessen zu testen. Habe ein Desktop Symbol für unsern SP per GPO erzwungen, der neben dem Öffnen des Portals auch das Öffnen mit Internet Explorer vorgibt. 

Nun habe ich das ganze mit Chrome geöffnet und siehe da, die entsprechenden Dateien werden geöffnet. Den Internet Explorer habe ich nun mal komplett zurückgesetzt, leider keine Veränderung. 

Vielleicht spuckt hier wieder ein grandioser MS Patch der letzten Tage in die Suppe? 

Ohne Rang
1 Beiträge

Hab das selbe Problem mit Dateien die übern IE geöffnet werden auch seit kurzer Zeit.

Bei uns handelt es sich um einen Sharepoint 2016 

Ohne Rang
14 Beiträge

Hallo,

 

freut mich, dass wenigstens einer auf dieser Welt das gleiche Problem hat. Im Netz findet man wenig hilfreiches. Leider stört das die User teilweise schon extrem, sodass eine Lösung schon toll wäre.. 

Top-500-Beitragsschreiber
35 Beiträge

Hallo,

wir hatten ähnliche Probleme beim öffnen von Excel Dokumenten über den Internet Explorer.
Verursacht wurde das Problem durch die Windows Updates Monatliches Sicherheitsqualitätsrollup für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB4489878) bei Win7 und Windows 10 update (kb4489886) bei Win10

Das Problem müsste nun mit den neuen Windows Updates KB4493472 bei Win7 und KB4493441 bei Win10 behoben sein.

Mfg
Classic

Ohne Rang
20 Beiträge

Hallo,

bei uns war es folgende Konstellation, die dieses Problem verursacht hatte:

Bestimmte Office-Dokumente (Dateitypunabhängig) + Internet-Explorer + MS-Office-Patchstand von März auf der Workstation des Benutzers.

Sobald alle drei Kriterien erfüllt wurden, gab es Probleme beim öffnen.

Lösung: Anderen Browser als IE oder alle Updates per Windows-Update von April.

 

Hoffe das Hilft.

Beste Grüße

Olli

Seite 1 von 1 (6 Elemente) | RSS