SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Sharepoint Stunde aus Datum Ziehen

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 4 Antworten | 2 Followers

Ohne Rang
3 Beiträge
ThePrefect erstellt in 15 Feb 2019 13:34

Hallo zusammen, 

 

ich versuche jetzt schon längere Zeit aus einer Liste mit Datumsfeld mit Uhrzeit die Stunde als neue Spalte zu generieren.

Dies gelingt mir irgendwie nicht. Hatte vorhin schon einmal das richtige Ergebnis aber dann leider diese Liste wieder gelöscht. 

Ausgewähtl habe ich Berechnete Spalte aus vorhandener mit der Formel:

=Hour(Datum)

Habe es auch mit Stunde([...versucht aber irgendwie half das alles nicht micht.

Es wäre toll wenn mir jemand helfen könnte!

 

Markus

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
18.939 Beiträge

=TEXT([Datum];"hh")

Für die Formatierung (hier hh) kannst Du alles wie in Excel nehmen. Ein komplettes Datum ist z.B. dd.MM.yyyy hh:mm:ss

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
3 Beiträge

Noch mal hallo zusammen, 

 

leider funktioniert das so immer noch nicht. 

Desweiteren möchte ich mit dem Ergebnis noch vergleiche <> = machen das wird mit dem Text nicht klappen.

In der Form: =IF(ZeitStunde>=22 

Zeit Stunde ist das Feld welches ich aus dem Datum ziehe.

 

Markus

Top-10-Beitragsschreiber
627 Beiträge

Kannst du sagen was "leider funktioniert das so immer noch nicht" bedeutet? Ggf. musst du in der Formel, die Andi dir gegeben hat, das Semikolon in ein Komma ändern, das ist abhängig davon, ob die Site in Deutsch oder in Englisch angelegt wurde.

Dein Vergleich mit der Stunde müsste funktionieren, wenn du [ZeitStunde] in ein Int umwandelst: 

=IF(INT([ZeitStunde]) >= 22, …)

Siehe auch https://support.office.com/en-us/article/examples-of-common-formulas-in-sharepoint-lists-d81f5f21-2b4e-45ce-b170-bf7ebf6988b3

 

Beste Grüße

Olaf

 

Ohne Rang
3 Beiträge

Hallo noch einmal, 

also um das zu konkretisiere, ich habe jetzt eine neue Liste erstellt mit der das ganze funktioniert. 

Wenn ich jedoch zu einer bestehenden eine Spalte hinzufüge die ich folgendermassen berechnen lasse bekomme ich die Meldung, dass es die Spalte nicht gibt. Und das ist der Fall, obwohl ich die Spalte aus den gegebenen Spalten auswähle. 

Im neu erstellten funktioniert das in der folgenden Form:

     =INT(HOUR(Datum))

Wenn ich das in der bestehenden mache findet er die Spalte nicht.

 

Danke 

 

Markus

Seite 1 von 1 (5 Elemente) | RSS