SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Titel einer Liste anpassen

bewertet von 0 Usern
Dieser Beitrag hat 5 Antworten | 1 Follower

Top-500-Beitragsschreiber
Beiträge 41
Therese erstellt: 17 Jan 2019 9:52

Hallo Zusammen,

ab sofort habe ich SP auf O365 vor mir ... sieht alles komplett anders aus ... muss ich mich dran gewöhnen. Meine erste Frage daher zum "eingewöhnen": Ich will mal mit Listen rum spielen und jetzt ganz einfach den Titel wie folgt anpassen: Nimm den Inhalt aus Spalte B und C und füge ihn zusammen.

Meine Liste sieht bspw so aus:

Titel / Farbe / Alter

Ich fülle Farbe und Alter mit Blau und 23 und der Titel soll dann automatisch "Blau 23" heißen. Wie mache ich das? So wie sich das für mich darstellt, muss ich jetzt programmieren lernen und alles in JavaScript schreiben ... früher konnte ich mir das zusammenklickern. Übersehe ich was, oder ist jetzt wirklich Formattieren immer gleich Programmieren?

Liebe Grüße

Therese

Top-10-Beitragsschreiber
Beiträge 18.977

SharePoint Online verhält sich da aber kein Stück anders, als die on-premise Version.

Du kannst ein berechnetes Feld erstellen und dort die beiden Werte kombinieren. Wenn Du sie unbedingt im Titel-Feld haben möchtest, kannst Du auch einen kleinen Workflow machen, der das erledigt. Wahrscheinlich geht es auch mit einem Flow.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-500-Beitragsschreiber
Beiträge 41

Hi Andi, wollte gerade noch was ergänzen, als ich deine Antwort gesehen habe. Bisher hatte ich das immer mit Nintex WF gemacht. Die hab ich nun nicht mehr. Mit den Flows versuche ich mich gerade anzufreunden und die "normalen" Workflows hab ich eben auch gefunden. Da kann ich bei Add a wf aber nur Templates auswählen. Hm ist vielleicht so vorgegeben. Ich versuchs mal mit dem berechneten Feld.

Den Titel brauche ich wegen den Kontextoptionen, die sich bei Listen dann später so schön draus ergeben. 

Top-10-Beitragsschreiber
Beiträge 18.977

Du kannst den Titel ja umbenennen und für andere Daten benutzen.

Und für die "normalen" Workflows brauchst Du SharePoint Designer. Damit hast Du auch sowas wie eine grafische Oberfläche zum Designen von Workflows. Ist aber lange nicht so intuitiv wie Nintex. Ist mir aber bekannt, daß Nintex in der Cloud bezüglich der Preise einen Knall hat...

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-500-Beitragsschreiber
Beiträge 41

Möchte dich gern an meinem Erfolg teilhaben lassen :)

Habe das genommen und es geht (Spalte "Titel" formatieren):

{

  "$schema": "https://developer.microsoft.com/json-schemas/sp/column-formatting.schema.json",

  "elmType": "div",

  "txtContent": "=[$Text1] + '  ' + [$Text2] + '  ' + [$Text3]"

}

Text 1 - 3 sind die Namen der Spalten, die ich zusammen fügen möchte. Jeweils mit einem Leerzeichen dazwischen. Toll :) Jetzt mag ich Sharepoint wieder!

Top-500-Beitragsschreiber
Beiträge 41

Jetzt muss ich meine Euphorie selbst bremsen, Mist ... also theoretisch klappt das ... was nur merkwürdig ist:

Wenn ich ein neues Item anlege und den Titel leer lasse, befüllt SP ihn automatisch mit "No title". Wenn ich QuickEdit verlasse steht es auch richtig da. Wenn ich wieder in QE gehe, steht da wieder No Title. Und auch wenn ich die Liste im Dashboard hinzufüge (um sie mit anderen Listen zu verbinden) steht da No Title und entsprechend findet er für den Eintrag das Pendant nicht zur anderen Liste. Erst wenn ich dann den korrekten Titel nehme und bei QE stumpf rein kopiere, klappts. Aber das ist ja nicht Sinn der Sache.

Irgendeine Idee??

Seite 1 von 1 (6 Elemente) | RSS