SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

Excel File auf Filesystem - in Sharepoint anzeigen (synch)

bewertet von 0 Usern
Beantwortet Dieser Beitrag hat 1 Geprüfte Antwort | 5 Antworten | 2 Followers

Top-75-Beitragsschreiber
155 Beiträge
thunderstorm erstellt in 19 Jul 2018 11:33

hallo

Wir haben ein Filesystem zur Ablage der geschäftsrelevanten Daten beim Bund. Dabei ist ein Excel File mit diversen Mappen was die Projekte beinhaltet.

Ich würde gerne dieses Excel File im SP darstellen. Sobald man im File was editiert sollte es auch im SP aktualisiert werden.

Bisher habe ich gesehen, dass man "Speichern und Senden an eine SP Liste machen kann, aber das setzt voraus, dass man das von Hand macht. Schöner wäre eine automatisierte Lösung. Ob nun die Datei im SharePoint gehalten wird und automatisch alle7 tage auf das Filesystem kopiert wird, oder ob es einen Weg gibt, die Datei vom Filesystem Live im SharePoint anzuzeigen, beides ist denkbar

geht so etwas überhaupt?

Bis jetzt schicken die mir ab und an eine neue Version ich exportiere diese dann aus Excel n eine SP Liste. Aber dann ist die im SP nicht mehr aktuell bis ich wieder eine weitere Version kriege. Das ist unbefriedigend.

Habt Ihr da eine Idee?

 

Beantwortet Geprüfte Antwort

Top-10-Beitragsschreiber
18.855 Beiträge

thunderstorm:
Das Problem ist, dass ich nicht nur einen Link haben soll sondern das DataSheet angezeigt werden soll

OK, das ging irgendwie an mir vorbei. Bekommst Du die Datei in eine SharePoint-Bibliothek? Wenn das Quellsystem WebDAV kann, kann es die Datei gleich dort ablegen. Sonst könntest Du das auch selbst machen mit einer kleinen Batchdatei oder einem PowerShell-Script, das einfach regelmäßig per Windows-Aufgabenplanung ausgeführt wird. Wenn die Datei in SharePoint ist, kannst Du sie mit dem Excel-Viewer-Webpart anzeigen.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
18.855 Beiträge

Warum nicht einfach die Datei in einem der beiden System ablegen und im anderen verlinken? Damit hat man immer automatisch Zugriff auf die aktuelle Version.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-25-Beitragsschreiber
391 Beiträge

Hallo,

ja, man kann sowohl die Excel Datei selbst als auch nur die enthaltenen Daten zwischen SharePoint und lokalen Systemen (wie z.B. dem Dateisystem oder Microsoft Office Access) automatisch synchron halten. Unsere Kunden setzen dafür den Layer2 Cloud Connector ein.

Weitere Informationen zum Programm:
https://www.layer2solutions.com/products/layer2-cloud-connector

Der Connector läuft als Windows Dienst auf einem Server oder Client im Netzwerk unter der vollen Kontrolle des Kunden (kein Cloud-Dienst).

Neben SharePoint, Excel oder Dateisystemen können auch viele andere Systeme miteinander verbunden werden:
https://www.layer2solutions.com/solutions/general-data-integration

Die Synchronisation von unter 25 Dateien ist kostenfrei.

Einfach hier registrieren:
https://www.layer2solutions.com/registration-layer2-cloud-connector

Viel Erfolg wünscht der Frank.

 

 

Top-75-Beitragsschreiber
155 Beiträge

Hallo Andi

was heisst verlinken genau? Ich speichere das File im Filesystem ab......wie verlinke ich dann auf dieses File damit das "Data Sheet" dann im SP auf einer Page dargestellt wird?

Das Problem ist, dass ich nicht nur einen Link haben soll sondern das DataSheet angezeigt werden soll.

Top-10-Beitragsschreiber
18.855 Beiträge

thunderstorm:
Das Problem ist, dass ich nicht nur einen Link haben soll sondern das DataSheet angezeigt werden soll

OK, das ging irgendwie an mir vorbei. Bekommst Du die Datei in eine SharePoint-Bibliothek? Wenn das Quellsystem WebDAV kann, kann es die Datei gleich dort ablegen. Sonst könntest Du das auch selbst machen mit einer kleinen Batchdatei oder einem PowerShell-Script, das einfach regelmäßig per Windows-Aufgabenplanung ausgeführt wird. Wenn die Datei in SharePoint ist, kannst Du sie mit dem Excel-Viewer-Webpart anzeigen.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-75-Beitragsschreiber
155 Beiträge

Ah ja klar. Muss ich abchecken. Ist so ne Ablage für geschäftsrelevante Dokumente (Bund). Aber wenn WebDAV möglich ist, werde ich das mit PowerShell und einem TimerJob erledigen.

Thanks

Gruss und eine erfolgreiche Woche

Joel

Seite 1 von 1 (6 Elemente) | RSS