SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

Anzeigen der Versionierung auf einer .aspx-Seite von SharePoint

bewertet von 0 Usern
Beantwortet Dieser Beitrag hat 1 Geprüfte Antwort | 38 Antworten | 2 Followers

Top-200-Beitragsschreiber
66 Beiträge
AndyBy erstellt in 9 Jul 2018 8:31

Hallo Community,

zur Zeit erstelle ich ein Such-Center für mein Unternehmen und möchte dass beim Klick auf das Element die Versionierung des Element im Such-Center angezeigt wird. Kann mir jemand sagen ob dies eigentlich möglich ist und wenn ja dann bitte eine Richtung vorgeben ;-)

Ich habe erst an ein Webservice gedacht welcher mir die Versionierung auslesen kann.

Vielen Dank

AndyBy 

Beantwortet Geprüfte Antwort

Top-10-Beitragsschreiber
18.855 Beiträge

Also ich hatte noch nie den Fall, daß jemandem der Standard-Versionsverlauf nicht ausreicht :-)

Wenn Du meinst mit einem Workflow etwas passendes bauen zu können, dann schreib es doch einfach statt in die Workflow History in ein separate Liste. Die Liste bekommt ein Nachschlagefeld zur ursprünglichen Liste und hat damit die Verbindung. Per Workflow kannst Du dann entweder dauernd neue Elemente anlegen oder auch das einzige Element regelmäßig aktualisieren.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog

Alle Antworten

Top-200-Beitragsschreiber
66 Beiträge

Hallo Andi,

und wie kann ich dann bestimmen welche Spalten beim anlegen ausgewählt werden?

Ich habe 2 berechnende Felder die nicht mit in die Versionierung aufgenommen werden sollen doch dafür die Felder auf welche sie sich beruhen. kann ich die austauschen?

Grüße

AndyBy

Top-10-Beitragsschreiber
18.855 Beiträge

Also standardmäßig erscheinen bis auf ganz wenige Sonderfälle immer alle Spalten auch in der Versionierung. Deshalb bin ich etwas unsicher, warum das bei Dir nicht der Fall ist. Man kann einzelne Felder rausnehmen, aber dazu muß man per Programmcode darauf zugreifen - es gibt kein GUI dafür. Die Spalten haben dafür ein Property ShowInVersionHistory.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-200-Beitragsschreiber
66 Beiträge

Hallo Andi,

das war weil die Tester nicht in jedes Feld was reingeschrieben haben und somit auch keine Änderung an dem Feld vorgenommen worden ist. 

Sorry mein Fehler hab nicht genau hingeschaut.

ich habe heute versucht eine Versions.aspx für die FarmSolution zu erstellen und habe immer Fehler bekommen. Jetzt habe ich mir gedacht das ich die WorkflowHistory dazu verwende um einen Verlauf wie in der Versionierung anzuzeigen. leider musste ich feststellen das die Workflowhistory jedesmal neu startet zu schreiben wenn der Workfow gestartet wird.

In der URL habe ich gesehen das die Liste gleich bleibt aber der WorkflowInstanceName sich ändert. Gibt es eine Möglichkeit das der WorkflowInstanceName  für Neu/Edit & View immer gleich ist? Und somit der Workflow die HistoryList aktuallisiert und keine neue anlegt?

In der WorkflowHistoryList ist die Option Create a Version each time you edit an item ohne Haken versehen.

ich habe da so an ein hidden Feld gedacht welches ich mit Javascript die erste WorkflowInstanceName  einsetzte und danach alle den gleichen WorkflowInstanceName sich ziehen. 

Aber bestimmt geht es auch einfacher (zumindest ein wenig ;-)

Ist das möglich?

Viele Grüße

AndyBy

Top-10-Beitragsschreiber
18.855 Beiträge

Also ich hatte noch nie den Fall, daß jemandem der Standard-Versionsverlauf nicht ausreicht :-)

Wenn Du meinst mit einem Workflow etwas passendes bauen zu können, dann schreib es doch einfach statt in die Workflow History in ein separate Liste. Die Liste bekommt ein Nachschlagefeld zur ursprünglichen Liste und hat damit die Verbindung. Per Workflow kannst Du dann entweder dauernd neue Elemente anlegen oder auch das einzige Element regelmäßig aktualisieren.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-200-Beitragsschreiber
66 Beiträge

:-) fett grins 

Mir würde die Versionierung auch ausreichen, aber der Kunde möchte nur  3 Spalten des Elements im Verlauf und die anderen sollen nicht zu sehen sein.

Da ich ja nicht die Versions ändern kann und nicht auf den PlaceHolder im System komme, kann ich die anderen Spalten nicht unsichtbar machen. 

Also versuche ich mit deiner Methode den Kunden zufrieden zu stellen ;-)

Danke versuche ich gleich

Viele Grüße

AndyBy

Top-10-Beitragsschreiber
18.855 Beiträge

Du könntest bei den unerwünschten Spalten das ShowInVersionHistory auf false setzen. Es gibt dann zwar immer noch einen Eintrag im Versionsverlauf, aber man sieht nicht, was konkret sich geändert hat.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-200-Beitragsschreiber
66 Beiträge

Guten Morgen Andi,

kann ich die ShowInVersionHistory nur mit PowerShell ändern? 

Und wie kann ich die Liste für die History bestimmen? Im Designer gehe ich auf den Workflow und in den Settings ändere ich die History List. Aber ich kann keine auswählen sondern SPD legt eine neue an.

Mach ich das direkt im SP? Oder auch über Powershell?

Viele Grüße

AndyBy

Top-10-Beitragsschreiber
18.855 Beiträge

Für die Workflow-Lösung meinte ich nicht die Workflow History, sondern wirklich irgendeine manuell angelegte Liste mit beliebigen manuell angelegten Spalten. In die kann der Workflow dann schreiben, was auch immer am besten paßt.

Für ShowInVersionHistory gibt es kein GUI, d.h. man kann es nur per Code ändern. Das muß nicht zwingend PowerShell sein, aber das geht am schnellsten. Und dann gab es mal den wunderbaren SharePoint Manager. Ein open source Tool, mit dem man auf die ganzen Innereien zugreifen kann. Ich weiß aber nicht, wo man den nach der Schließung von Codeplex jetzt herbekommen könnte. Vielleicht jetzt auf Github?

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-200-Beitragsschreiber
66 Beiträge

Hallo Andi,

vielen dank für deine hilfreiche Unterstützung. Da der Kunde zum 31.08. das Projekt beendet werde ich für dieses Projekt wohl keine Fragen mehr haben.

Bin mal gespannt wie das nächste Projekt aussehen wird ;-)

Es ist halt ein Unterschied ob man alles per Code entwickelt oder mit SharePoint mittel den SharePoint erstellt. Aber ich muss sagen das Unternehmen  hat es lange versucht :-)

Bis dann

AndyBy

Seite 3 von 3 (39 Elemente) < Zurück 1 2 3 | RSS