SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

Server 2016 ändern

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 4 Antworten | 2 Followers

Top-25-Beitragsschreiber
354 Beiträge
ExpoIT erstellt in 17 Mai 2018 13:10

Hallo zusammen, 

wir haben einen SP Server 2016 produktiv auf einer VM mit Windows Server 2012 R2 laufen. Jetzt steht folgendes an: Wir müssen die Servernamen abändern und neue IPs vergeben. Geht das ohne Weiteres bei Sharepoint? ICh kenn mich da nicht aus

Danke und Gruß

Viele Grüße AS

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
18.829 Beiträge

Warum müßt Ihr das denn tun? Ich kann da nur abraten - Namen und IPs von Servern sollten absolut tabu sein. Und das gilt nicht nur für SharePoint!

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-25-Beitragsschreiber
354 Beiträge

Wir müssen das leider machen. Hört sich vielleicht blöde an, aber unserem Chef gefallen die Bezeichnungen einfach nicht und wir ziehen alle Server in ein Rechenzentrum um, daher die neuen IPs.

Wie wäre denn so eine Vorgehensweise für SharePoint und dem SQL Server dazu?

Viele Grüße AS

Top-10-Beitragsschreiber
18.829 Beiträge

Also im Prinzip sollte es reichen die Änderungen zu machen und dann alle notwendigen DNS-Einträge zu aktualisieren. Aaaaaber... Die Erfahrung sagt leider, daß dem niemals so ist. Ich habe selbst sowas schon sehr lange nicht mehr gemacht und vielleicht ist es inzwischen besser geworden.

Besonders aufpassen muß man mit den ConnectionStrings zu den vielen Datenbanken, die SharePoint verwendet. Die sind an sehr vielen verschiedenen Stellen abgelegt. Ihr habt aber bestimmt für den Zugriff auf den SQL Server einen Alias verwendet, oder? Dann freut Euch, weil der weiter funktionieren wird. Falls nicht, sehe ich keine Chance alle ConnectionStrings zu finden und anzupassen.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-25-Beitragsschreiber
426 Beiträge

Größtes Problem wird die Suchtopologie sein. Die müst ihr mit sehr hoher warscheinlichkeit neu aufsetzten. Was aber normalerweise kein so großes Problem ist. Nur der anfängliche FullCrawl kann bei großen Datenmengen sehr lange dauern, was man aber durchaus planen kann.

Wenn Ihr eine Multi-Server-Farm habt, würde ich einen Server vor dem Umbennen aus der Farm nehmen und danach wieder hinzufügen.

Seite 1 von 1 (5 Elemente) | RSS