SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

AD Gruppen in SharePoint berechtigen dauert plötzlich ewig

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 2 Antworten | 1 Follower

Ohne Rang
2 Beiträge
Granatapfel erstellt in 4 Apr 2018 18:36

Hallo!

Vielleicht hat jemand eine Idee...

Wir haben eine SharePoint 2013 Farm mit zwei WFEs und zwei AppServern. Insgesamt haben wir fünf Webapplikationen. Plötzlich tritt auf vier davon das Problem auf, dass die Berechitgung von AD Gruppen ewig dauert. Man fügt eine Gruppe z.B. zu einer SP-Gruppe hinzu, wartet ca. 1 minute, dann erscheint ein Windows Anmeldefenster. Hat man seine Credentials eingegeben dauert es ca. nochmal eine Minute bis die Gruppe hinzugefügt wird. Manchmal länger. Das Problem ist sozusagen über Nacht aufgetreten. Kennt das jemand und/oder hat einen Tipp, wo wir suchen können?

Wir hatten im Onitoring zuvor diese Fehlermeldung gehabt: An exception occurred in AD claim provider when calling SPClaimProvider

Daraufhin wurden Berechtigungen auf einen Registry Key gesetzt, die Webfrontends neu gestartet, aber keine wirkliche Verbesserung erzielt.

Wäre toll, wenn jemand dazu etwas weiß... Danke schon mal!

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
18.829 Beiträge

Nur eine Vermutung, aber vielleicht liegt das Problem ganz woanders: wenn man jemandem Rechte erteilt, egal ob Gruppe oder Einzelperson, wird standardmäßig eine Mail verschickt (XY hat Ihnen erlaubt ABC zu besuchen). Ich habe auch schon erlebt, daß das manchmal ein bißchen dauert.

Kannst Du es an anderer Stelle nochmal versuchen und dabei den Haken rausnehmen, damit keine Mail verschickt wird?

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
2 Beiträge

Hi, danke für die Antwort. Leider ist es das nicht. Das Häkchen nehmen wir standardmäßig raus.

Ich forsche weiter, die Vermutung geht Richtung Kerberos Authentifizierung...

Schönes Wochenende!

Seite 1 von 1 (3 Elemente) | RSS