SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

Bibliothek mit Standardspaltenwerten als Vorlage

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 2 Antworten | 1 Follower

Ohne Rang
2 Beiträge
Angela Weigand erstellt in 16 Aug 2017 15:57

Hallo,

wir wollen Projektdokumente, die bisher im Windows File-System verwaltet werden zukünftig auf SharePoint ablegen. Dabei sollen abhängig von der Ablage Standardspaltenwerte vergeben werden.

Da es hier viele Projekte gibt, wäre es sinnvoll eine Vorlage zu konfigurieren, die als Grundlage für alle Projektbibliotheken verwendet wird (einheitliche Struktur, etc.).

Bei meinen Tests habe ich nun das Problem, dass in einer Bibliothek, die ich mit der Vorlage erstelle die Standardspaltenwerte nicht vergeben werden. Hinzu kommt, dass ein Fehler auftritt, wenn ich die Konfiguration der Standardspaltenwerte in den Bibliothekseinstellungen öffnen will.

Leider sind hier (Konzern) viele Optionen wie SharePoint Designer nicht freigeschaltet, so dass nur einfache Bordmittel bleiben, um eine sinnvolle Struktur aufzubauen.

Hat jemand eine Idee, was den Fehler verursacht und wie ein geeignetes Vorgehen ist?

Danke schon mal

Angela

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
18.810 Beiträge

Man löst das am besten mit vordefinierten Inhaltstypen, die über den Inhaltstyp-Hub farmweit bereitgestellt werden. Der Site Owner legt dann eine neue (Standard-)Bibliothek an, packt die gewünschten Inhaltstypen drauf und setzt die Standardwerte. Dazu gibt es im Vorfeld Site Owner Schulungen.

Gerade Konzerne gehen i.d.R. noch einen Schritt weiter und stellen komplexere Lösungen für das Site Provisioning bereit. Damit werden dann Websites erzeugt und gleich nach Konzernborgaben komplett vorkonfiguriert - mit allem drum und dran.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
2 Beiträge

Vielen Dank, ich teste die Inhaltstypen mal.

Leider stellt der Konzern keine tollen Lösungen bereit, aber jede Menge Einschränkungen, was die Arbeit mit SharePoint nicht gerade einfacher macht...

Seite 1 von 1 (3 Elemente) | RSS