SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Zeiterfassung

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 3 Antworten | 2 Followers

Ohne Rang
7 Beiträge
Tobias erstellt in 29 Mai 2017 12:15

Hallo zusammen,

ich habe von meinem Chef die Aufgabe bekommen eine Zeiterfassung in SharePoint zu bauen.

Leider bin ich im Thema SharePoint noch nicht soooo lange aktiv und stoße gerade ein wenig an meine Grenzen. :(

Vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen.....

Also, ich soll also eine Zeiterfassung bauen. Nix großartiges. Manuelle Zeiteingabe.

Ich habe eine "Benutzerdefinierte Liste" mit nachfolgenden Spalten erstellt:

Spaltenname Typ

Bearbeiter

Person oder Gruppe
Datum Datum und Uhrzeit
Beginn Datum und Uhrzeit
Ende Datum und Uhrzeit
Bearbeitungszeit Berechnet ([Ende]-[Beginn])

 

 

 

 

 

 

Soweit so gut.
Mein Problem ist das Datum in den Spalten "Beginn", "Ende" und "Bearbeitungszeit".
In diesen Feldern möchte ich, dass nur die Uhrzeit bzw. die berechnete Zeit und nicht das Datum angezeigt wird.

Ich habe schon einige Foren-Beiträge zu diesem Thema gelesen. Aber so richtig weitergekommen, bin ich dadurch leider nich. :(
Habt Ihr eine Lösung dafür?
Kann man einen Inhaltstyp "bauen", der nur die Uhrzeit anzeigt?

Zur Info für Euch, wir nutzen SharePoint 2013 Foundation. ;)

Vorab schon einmal vielen Dank für Eure Antworten!

Viele Grüße.....

 

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
611 Beiträge

Ich würde die Spalte Datum einfach weg lassen und "Beginn" und "Ende" klassisch auf Datum mit Uhrzeit lassen. Auch wenn bei euch vielleicht nicht in Schichten gearbeitet werden sollte, spart es Zeit und Arbeit, wenn man später doch dafür umbauen müsste. Nachtschichten bspw. gehen idR über die "Nachtgrenze" 00:00 hinaus.

Dann solte sich auch die Bearbeitungszeit besser berechnen lassen. Für die einzusetzenden Formeln gibt es auch von Microsoft eine recht gute Übersicht.

Ich bin wieder (sporadisch) hier!

Ohne Rang
7 Beiträge

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Nach Formeln hatte ich schon einmal geschaut und die Eine oder Andere ausprobiert.
Leider ohne zählbaren Erfolg. Ich glaube aber, dass das Problem weniger an den Formeln lag, sondern eher am SP Designer.
Dort habe ich nämlich versucht die Formeln einzutragen, konnte anschließend die Änderung aber nicht speichern.

Nun bin ich direkt über "Listeneinstellungen" in der entsprechenden Liste gegangen und habe dort in der zu berechneten Spalte eine Formel eingegeben. Und schon klappt es, dass mir in der Spalte "Bearbeitungszeit" ausschließlich die Differenz der Stunden angezeigt wird. :)

Top-10-Beitragsschreiber
611 Beiträge

Den Designer sollte man für solche Geschichten eigentlich auch nicht nutzen. ;)

Sofern du nicht gerade massenweise Anpassungen an page layouts/masterpages/etc machst oder Workflows baust, sollte man wirklich die Finger davon lassen. Im Zweifel lassen sich die meisten Konfigurationen auch über die Browseroberfläche bewerkstelligen.

Ich bin wieder (sporadisch) hier!

Seite 1 von 1 (4 Elemente) | RSS