SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

SharePoint Assembly Error

bewertet von 0 Usern
Beantwortet Dieser Beitrag hat 1 Geprüfte Antwort | 5 Antworten | 2 Followers

Top-25-Beitragsschreiber
353 Beiträge
Derby erstellt in 27 Apr 2017 12:56

Ich habe seit gestern Abend folgende Fehler in einer SharePoint-Farm (1 Server). CA und sonstige Seiten sind über den Browser nicht mehr aufrufbar. CA erzeugt einen 404 und Standardseiten einen 500er. Über die Power Shell kann man soweit alles auslesen.

Fehlermeldungen:

Wird zpsb. die CA aufgerufen, startet ein neuer IIS Worker Process der über einen längeren Zeitraum 50-60% CPU Auslastung erzeugt. Die CA erzeugt einen 404 Error und der WorkerProcess wird recycelt mit diesen Meldungen.

EventID 8306 SharePoint Foundation
Ausnahme beim Versuch, ein Sicherheitstoken auszustellen: Das Laden dieser Assembly würde andere Berechtigungen aus anderen Instanzen erzeugen. (Ausnahme von HRESULT: 0x80131401)

EventID 1325 ASP.NET 4.0.30319.0
Der Prozess wurde aufgrund einer unbehandelten Ausnahme beendet. Application ID: /LM/W3SVC/84840504/ROOT Process ID: 10844 Exception: System.IO.FileLoadException Message: Das Laden dieser Assembly würde andere Berechtigungen aus anderen Instanzen erzeugen. (Ausnahme von HRESULT: 0x80131401)

EventID 1026, .NET Runtime
Anwendung: w3wp.exe Frameworkversion: v4.0.30319 Beschreibung: Der Prozess wurde aufgrund einer unbehandelten Ausnahme beendet. Ausnahmeinformationen: System.IO.FileLoadException

EventID 1000, Application Error
Name der fehlerhaften Anwendung: w3wp.exe, Version: 8.5.9600.16384, Zeitstempel: 0x5215df96 Name des fehlerhaften Moduls: KERNELBASE.dll, Version: 6.3.9600.18292, Zeitstempel: 0x56fcb50a Ausnahmecode: 0xe0434352 Fehleroffset: 0x0000000000008a5c ID des fehlerhaften Prozesses: 0x2a5c Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d2bf41cfa607ed Pfad der fehlerhaften Anwendung: c:\windows\system32\inetsrv\w3wp.exe Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\system32\KERNELBASE.dll Berichtskennung: 597a3a30-2b35-11e7-80ed-005056a04c20 Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets: Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist:

Letzte Aktionen vor diesen Fehler waren das Anpassen von Berechtigungen für einen Benutzer im SQL (nicht der Farm-Account), Erstellen von ContentDBs und verschieben von SiteCollection in diese. Genau zu diesem Zeitpunkt trat der Fehler das erste mal auf.

IISreset, Serverneustart usw. haben bisher nichts gebracht. Hat jemand eine Idee woher das kommen kann?

Beantwortet Geprüfte Antwort

Top-500-Beitragsschreiber
43 Beiträge

Hast du dir diesen Thread schon angeschaut?

https://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/5db05238-3c12-4e7e-af95-ca56545f0721/loading-this-assembly-would-produce-a-different-grant-set-from-other-instances?forum=sharepointgeneral

Im ersten Post ist auch ein Workaround, womit du zumindest schonmal den Zugriff wieder herstellen könntest (wenn der Workaround denn passt).

 

Edit: Um das mit dem Workaround nochmal hervorzuheben:

 

"

People are resolving this problem by setting legacyCasModel=”false” which is NOT SUPPORTED .

You shouldn’t change it because of backward compatibility and dependancy reasons we need that. Disabling this property cause anomalies.

Please be aware meaning of NOT SUPPORTED ,does not mean your SharePoint not work. It may work but  we may not give support unless you rollback your changes or can not forseen any other anomalies .

"

aus: http://blog.bugrapostaci.com/2017/02/08/loading-this-assembly-would-produce-a-different-grant-set-from-other-instances-exception-from-hresult-0x80131401/

Will heißen, ich würde den Workaround jetzt eben testen und wenn es klappt, können die User zumindest schon mal wieder mit dem SharePoint arbeiten. Wenn dann Zeit ist, sollte das eigentliche Problem angegangen werden.

Alle Antworten

Top-500-Beitragsschreiber
43 Beiträge

Hast du dir diesen Thread schon angeschaut?

https://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/5db05238-3c12-4e7e-af95-ca56545f0721/loading-this-assembly-would-produce-a-different-grant-set-from-other-instances?forum=sharepointgeneral

Im ersten Post ist auch ein Workaround, womit du zumindest schonmal den Zugriff wieder herstellen könntest (wenn der Workaround denn passt).

 

Edit: Um das mit dem Workaround nochmal hervorzuheben:

 

"

People are resolving this problem by setting legacyCasModel=”false” which is NOT SUPPORTED .

You shouldn’t change it because of backward compatibility and dependancy reasons we need that. Disabling this property cause anomalies.

Please be aware meaning of NOT SUPPORTED ,does not mean your SharePoint not work. It may work but  we may not give support unless you rollback your changes or can not forseen any other anomalies .

"

aus: http://blog.bugrapostaci.com/2017/02/08/loading-this-assembly-would-produce-a-different-grant-set-from-other-instances-exception-from-hresult-0x80131401/

Will heißen, ich würde den Workaround jetzt eben testen und wenn es klappt, können die User zumindest schon mal wieder mit dem SharePoint arbeiten. Wenn dann Zeit ist, sollte das eigentliche Problem angegangen werden.

Top-25-Beitragsschreiber
Männlich
340 Beiträge

Du kannst ja mal den Befehl hier versuchen (auf jedem Server):

Initialize-SPResourceSecurity

https://technet.microsoft.com/de-de/library/ff607583.aspx

Ansonsten klingt es wie eine Fehlkonfiguration und du könntest mithilfe des Configuration-Wizards versuchen nochmal alles gerade rücken zu lassen :)

Laufen den alle App-Pools?

SharePoint Enthusiast

Ich helfe gern, wenn es mein Zeit zu lässt :)
Gern auch per direkter Anfrage auf XING

Top-25-Beitragsschreiber
353 Beiträge

Config-Wizard hab ich schon laufen lassen, erfolgreich durchgelaufen keine Änderung, AppPools und Seiten im IIS laufen

Top-25-Beitragsschreiber
Männlich
340 Beiträge

Und was sagt der SharePoint ULS dazu?

Da kann ich das Tool hier empfehlen zur Echtzeitüberwachung des Logs:

https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=44020

 

Wie ist denn die Build-Version der Farm?

(get-spfarm).buildversion

Habt ihr irgendwelche Monitoring-Software installiert (z.B:  SCOM)?

SharePoint Enthusiast

Ich helfe gern, wenn es mein Zeit zu lässt :)
Gern auch per direkter Anfrage auf XING

Top-25-Beitragsschreiber
353 Beiträge

Update:

Die Seiten konnten mit dem Workarround "Anpassen der Webconfig" erstmal wieder erreichbar gemacht werden. Danke für den Tip.

Ursache für das ganze Drama ist wohl ein Installierter Monitoring Agent der uns ohne Anfrage eingespielt wurde...................Zum Glück ist das nur die Entwicklungsumgebung und nicht die Prod. :)

 

Seite 1 von 1 (6 Elemente) | RSS