SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Aufgabe aus Liste erstellen

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 9 Antworten | 1 Follower

Ohne Rang
25 Beiträge
Markus Hartmann erstellt in 18 Feb 2016 8:51

Hi Zusammen,

Ich habe einen Workflow, welcher mir ein Dokument in einer Bibliothek erstellt. Gestartet wird der Workflow aus einer Liste.

Nun soll für jedes Element in der Liste eine Aufgabe erstellt werden. Die jeweiligen Status der Aufgabe sollen in der Liste, wie auch in der Dokumentenbibliothek angezeigt werden.

Hat mir jemand ein Tutorial, bzw. kann mir hier weiterhelfen?

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
18.902 Beiträge

Du kannst aus dem Workflow heraus ganz einfach eine Aufgabe erstellen. Der Workflow wartet dann automatisch bis die Aufgabe erledigt wurde, d.h. Du kannst auch den Status ganz einfach vom Workflow aus setzen.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
25 Beiträge

und das Ganze sieht dann wie aus?

Ich habe im Inet ein Tutorial gefunden, wie man einen Urlaubsantrag (Genehmigungsprozess) erstellt. Jedoch gibt es bei der Aufgabe nur die Möglichkeit, Genehmigen oder Ablehnen.

Die Aufgabenstatus sollen aber "Ausstehend, Teile im Versand, Warten auf Informationen, Abgeschlossen" sein.

Sobald der Status auf Abgeschlossen ist, soll auch der Workflow beendet sein.

Top-10-Beitragsschreiber
18.902 Beiträge

Das kann man alles relativ einfach machen, aber die Vorgehensweise unterscheidet sich stark, je nachdem ob Du einen 2010 oder 2013 Workflow hast.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
25 Beiträge

Ich kann beides (10/13) einsetzten.

Mir kam aber eine andere Idee: Ich erstell direkt eine Aufgabe. Mit dem Erstellen starte ich einen Workflow, welcher ein Dokument in einer Dokumentenbibliothek erstellt. Soweit so gut! Funktioniert.

Nun möchte ich aber, dass anschließend in der Aufgabe ein Link zum erstellten Dokument erzeugt wird. Quasi ein Nachschlagefeld gesetzt wird. Und genau hier scheitere ich. Ich muss ja irgendwie das Dokument, welches erstellt wurde identifizieren und dann das Nachschlagefeld in der Aufgabe belegen?!

Top-10-Beitragsschreiber
18.902 Beiträge

Beim Erstellen des Dokuments bekommst Du dessen ID geliefert. In Deinem Screenshot in die Variable create. Diese ID kannst Du prinzipiell direkt in ein Nachschlagefeld schreiben.

Um die Aufgabe mit zusätzlichen Daten zu versorgen, legt man einen zweiten Workflow auf die Aufgabenliste, der bei Neuanlage automatisch startet. Dieser Workflow kann das ursprüngliche Element zur Aufgabe aus dem Feld Workflowelement-ID identifizieren, dort Daten abholen und in die Aufgabe schreiben.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
25 Beiträge

Andi Fandrich:

Um die Aufgabe mit zusätzlichen Daten zu versorgen, legt man einen zweiten Workflow auf die Aufgabenliste, der bei Neuanlage automatisch startet. Dieser Workflow kann das ursprüngliche Element zur Aufgabe aus dem Feld Workflowelement-ID identifizieren, dort Daten abholen und in die Aufgabe schreiben.

Ok, das mit dem Nachschlagefeld und der Variablen hat funktioniert. Nur verstehe ich das mit den zusätzlichen Daten nicht! Ich möchte nach Erstellen der Aufgabe noch weitere Felder ergänzen. z.B. das Zugewiesen Feld oder den aktuellen Status auf einen Standardwert setzten.

Top-10-Beitragsschreiber
18.902 Beiträge

ZugewiesenAn gibst Du ja gleich beim Erstellen der Aufgabe an - das ist ja essentiell. Einen Standardwert für Status kann man in den Spalteneinstellungen angeben.

Aber für jedes andere Feld, dem Du einen bestimmten Wert zuweisen möchtest, brauchst Du einen zweiten Workflow auf der Aufgabenliste. Der Hauptworkflow wartet nach Erstellung der Aufgabe ja bis sie abgeschlossen ist...

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
25 Beiträge

Wie bekommt der 2. Workflow an die Element-ID?

Hier nochmal meine Anforderungen:

  1. User erstellt einen Listeneintrag und füllt vorgegebene Felder aus. Listenelement hat folgende Status: Ausstehend, Teile versendet, Warten, Abgeschlossen.
  2. Workflow erstell daraufhin ein Dokument in einer Bibliothek
  3. Workflow soll in das Listenelement einen Link zum Dokument setzten
  4. Workflow soll Aufgabe erstellen mit vordefinierten "Zugewiesen an"
  5. Wenn Status im Listenelement auf Abgeschlossen soll Aufgabe auch abgeschlossen sein oder
  6. Wenn Aufgabe Abgeschlossen wird, soll Status im Listenelement auf abgeschlossen gesetzt werden.
Top-10-Beitragsschreiber
18.902 Beiträge

Markus Hartmann:
Wie bekommt der 2. Workflow an die Element-ID?

Wie oben geschrieben: die Aufgabe hat ein Feld "Workflowelement-ID" und darin steht die ID des Elements, von dem aus die Aufgabe erstellt wurde.

Den Rest kann ich Dir mangels Zeit nicht genauer beantworten.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Seite 1 von 1 (10 Elemente) | RSS