SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Verlinkte Listen, kummulierte Darstellung in SSRS und ListView

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 1 Antwort | 1 Follower

Ohne Rang
5 Beiträge
Udo Neßhöver erstellt in 4 Jun 2013 16:00

Hallo!

Ich habe aktuell das Problem, Daten aus verschiedenen, miteinander per Lookup-Feld verknüpften Liste, zu bekommen zur Weiterverarbeitung/Anzeige mittels SSRS.
Hier ist meine Situation:

Ich habe in (m)einer SharePoint 2010 Solution (mehrere site collection features aus verschiedenen VS Projekten) jede Menge Daten in einer großen Ansammlung von Listen, die per Lookup-Felder miteinander verknüpft sind.

Einfaches Beispiel:
  list of persons (name, occupation, address_id)
    –[lookup by address_id]->
  list of addresses (address_id, street, zip code)
    –[lookup by zip code]->
  list of cities (zip code, place, country code)
    –[lookup by country code]->
  list of countries (country code, country name)

Nun muss ich einige Reports mittels SSRS darstellen, die ihre Daten aus dieser Listenstruktur ziehen. Für dieses Beis[iel soll dargestellt werden:
Person name, street, place name, country name.

Ich soll in der Lage sein, zu Filtern, zu Sortieren und zu Gruppieren, also z.B. nur alle deutschen Adressen, sortiert nach dem Ort.

Kann ich das mittels CAML oder irgend einer anderen Methodik erreichen?

Die gleiche Darstellung soll auch in einer neuen List View erreicht werden, ebenfalls mit den SharePoint-üblichen Möglichkeiten des Sortierens, Filterns, Gruppierens und des Paging (das deutsche Wort seitenweise Anzeige finde ich komisch).

Vorschläge, die Datenstruktur umzubauen oder was Anderes als SSRS zu nehmen, helfen mir leider nicht weiter, da ich das als gegeben hinnehmen muss.

Meine allesumfassende Frage lautet nicht: hat Jemand die gleichen Probleme, sondern: hat Jemand für diese Aufgabenstellung eine Lösung oder einen Hinweis, wie ich mein Ziel erreichen kann?
Ich bin leider an den mir bekannten virtuellen Orten leider nicht fündig geworden. Vielleicht habe ich ja auch nur die falschen Schlagworte verwendet und ich komme der Lösung auf die Spur mit den richtigen Suchworten.

Ich bin für jeden Rat, der mich in die richtige Richtung schubst, dankbar.

Beste Grüße aus dem Frankenland
Udo

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
19.070 Beiträge

In CAML kann man sog. Projected Fields verwenden (http://blogs.evocom.de/af/archive/2013/02/04/list-joins-und-projected-fields.aspx), aber das geht leider nur über eine Ebene. In Deinem Beispiel könnte man also Personen mit Adressen verbinden, bekommt dann aber nicht auch noch die Städte dazu. Du kannst aber mal damit Experimentieren (und mit diesen Begriffen weiter suchen).

Ansonsten wüßte ich keine wirklich sinnvolle Lösung, außer direkt auf die Inhaltsdatenbank zuzugreifen. Ich empfehle das allerdings ausdrücklich NICHT. Falls Du es trotzdem testen möchtest: in der View UserData stehen alle Elemente aller Listen und man kann sie über die ListId auf eine Liste einschränken.

 

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Seite 1 von 1 (2 Elemente) | RSS