SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure
Webcast SharePoint Debugging Schwarze Magie mit Microsoft Public Symbols

Blogs

Michael Greth [SharePoint MVP]

Meet Mike

14.-17.11.2016 ESPC 2016 Wien 

Partner

Subscription

Michael Greth Blog
feedburner count
SharePointPodcast
feedburner count

Bookmark and Share

MVP AWARD 1998 - 2016

Syndication

Archives

Patrick Heyde hat auf dem ShareCamp einen Vortrag zum Thema “SharePoint Debugging - Schwarze Magie mit Microsoft Public Symbols” gehalten, den er jetzt auch auf MSDN als Webcast veröffentlicht hat.

“In diesem Webcast zeigt Patrick Heyde, was Source Code und Symbols sind. Source Code kennt jeder, Symbols jedoch werden in ihrer Bedeutung oft unterschätzt – obwohl man Erstaunliches damit erreichen kann. So wird im Vortrag etwa demonstriert, wie man mit den 'Microsoft Public Symbols' in Produktivumgebungen hineinschauen kann und wie sich eine Produktivumgebung debuggen lässt, ohne das Produktivsystem und deren Benutzer zu beeinflussen. Das Wichtige in diesem Zusammenhang ist, dass die ALM-Richtlinien bei Kundenumgebungen nicht verletzt werden. Die gezeigte Methode wird am Beispiel von SharePoint demonstriert, ist jedoch auf alle .NET-basierten Produkte anwendbar.”

Zum Webcast


Bereitgestellt 14 Mai 2012 15:56 von Michael Greth