SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure
SharePoint Webcasts und Virtual Labs

Blogs

Michael Greth [SharePoint MVP]

Meet Mike

14.-17.11.2016 ESPC 2016 Wien 

Partner

Subscription

Michael Greth Blog
feedburner count
SharePointPodcast
feedburner count

Bookmark and Share

MVP AWARD 1998 - 2016

Syndication

Archives

Wer sich bei der Sommerhitze mit ein wenig Video oder Virtual Labs entspannen möchte, findet zur Zeit wieder einmal viel Material:

 

TechNet Aufzeichnungen von den TechDays im Juni

  • TechDay im Juni 2010 (Teil 1 von 5) SQL Server 2008 R2 und die Microsoft BI Plattform
    Was ist die Microsoft BI Plattform und woraus besteht sie? Wie sieht Microsoft’s Strategie im Bereich BI aus? Wir geben Ihnen einen holistischen Überblick über die gesamte Microsoft Business Intelligence Plattform, erklären die einzelnen Komponenten und wie sie zusammenspielen. Hierbei stehen die Komponenten für Reporting, Analyse und Performance Management mit den Produkten SQL Server, SharePoint Server und Office im Fokus.
  • TechDay im Juni 2010 (Teil 2 von 5) PowerPivot und Analysis Services in SQL Server 2008 R2
    Neben den klassischen Business Intelligence Lösungen gibt es in vielen Unternehmen eine „Untergrund-BI“ auf Basis von Excel. Mit PowerPivot in SQL Server 2008 R2 werden zwei Ziele verfolgt, um klassische BI und Excel Power User zusammenzubringen. Zum einen erhalten die Excel-User bessere Werkzeuge, um mit fast beliebigen Datenmengen aus verschiedensten Quellen analysieren und ansprechend aufbereiten zu können. Zum anderen ermöglicht die SharePoint Integration eine zentrale Weitergabe und Kontrolle dieser in Excel erzeugten BI Anwendungen. In dieser Session zeigen wir sowohl die Client-Seite von PowerPivot als auch die Sharepoint Integration
  • TechDay im Juni 2010 (Teil 3 von 5) Reporting Services in SQL Server 2008 R2
    Business Intelligence ist der Schwerpunkt der SQL Server 2008 R2 Version. Neben PowerPivot bedeutet das vor allem Verbesserungen in den Reporting Services. Wir stellen das neue Map-Control vor, das Kartendarstellung in Berichten ermöglicht, den neuen Report Builder 3.0 sowie Verbesserungen im Report Manager und anderen Bereichen.
  • TechDay im Juni 2010 (Teil 4 von 5) Business Intelligence in SharePoint Server 2010 und Office 2010 
    Business Intelligence oder Business Insights sind ein Schwerpunkt von SharePoint Server 2010 und Office 2010. In dieser Session zeigen wir Ihnen, was alles möglich ist – von der Bereitstellung von Reporting Services Berichten über die PerformancePoint Services mit ihren weit reichenden Scorecarding- und Analysemöglichkeiten bis zum neuen Chart Control in SharePoint, mit dem sich Zahlen einfach visualisieren lassen. Auch die Verbesserungen und Neuerungen in Excel und den Excel Services werden dargestellt. Abschliessend gehen wir kurz auf Visio, die Visio Services sowie Access und die Access Services ein.
  • TechDay im Juni 2010 (Teil 5 von 5) SQL Server 2008 R2 – was gibt es Neues im nicht-BI-Bereich
    Auch wenn Business Intelligence einen großen Teil der Neuerungen in SQL Server 2008 R2 ausmacht so gibt es doch auch viele Verbesserungen außerhalb des BI-Bereichs. Insbesondere wenn Sie viele SQL Server haben hilft Ihnen das neue Multiserver-Management bei der Verwaltung und Überwachung im großen Maßstab. Data Tier Applications vereinfachen den Übergang von der Entwicklung zum Produktivbetrieb. Unicode Compression verkleinert Datenbanken mit internationalen Zeichensätzen. StreamInsight ermöglicht die Verarbeitung von großen Ereignisanzahlen in weniger als einer Sekunde. Sehen Sie all das und mehr in dieser Session.

SharePoint Server 2010 Virtual Labs auf TechNet

Technorati: SharePoint, Podcast, SharePointCommunity,MOSS, SharePoint 2010, Michael Greth, Office 2010, SharePoint Toolbox


Bereitgestellt 2 Jul 2010 11:19 von Michael Greth